Kick Daimler! bei Facebook und Twitter unterstützen!

Falls du bei Facebook oder Twitter bist, kannst du die Kampagne für eine Entschädigung der Apartheidsopfer jetzt auch dort unterstützen, und zwar indem du ein kleines Icon zu deinem Profilbild hinzufügst.

[ Für Facebook ]
[ Für Twitter ]

P.S. Bei Facebook befindet sich das erstellte Bild im Fotoordner!